Zwetana Penova Connecting Design

Strategie & Innovation

Vier Schritte zu deiner Web-App – Stimmt für diesen MOOC

pepe-juergens-forming-behaviour-gestaltung-konzeption-web-apps

Warum nicht den Internet-Konsum reduzieren und selber als Macher
aktiv werden? Schließlich bereichert man sich tagtäglich mit den
Fundstücken aus Blogs, Foren und was das Web zu bieten hat. Ist
nun ein Web-App-Machen nur etwas für echte Cracks? Wie kann
ich als Gestalter, Blogger, Sammler oder Entrepreneur ohne große
Vorkenntnisse starten?

Eigentlich gibt es schon viele Anleitungen und Beispiele im Netz.
Es geht darum, die Puzzeleteile richtig zu kombinieren und praktisch
umzusetzen, sagt Professor Pepe Jürgen in seiner Einreichung für
den MOOC-Produktion Fellowship. Seine Idee ist, den Interessierten
notwendige Tools und Know-how zu vermitteln, um selber im Netz
aktiv zu werden!

Eine tolle Idee, bei der ich als Dozentin unbedingt dabei sein möchte.
Ich würde den Part Human-Centered-Design-Prozesse übernehmen
und freue mich sehr auf das Experiment!

Damit dieser Kurs stattfinden kann, brauchen wir viele Votes. Stimmt
auf der Kursseite / Moocfellowship / mit dem grünen Button für die Realisierung und
empfiehlt den Kurs weiter.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>